MGL | Training | Coaching | Seminarangebot | Mediation | Kontakt
   

 

 

 

     
 
Ihr Seminar- und Coachingprogramm 2018PDF MGL Programm 2018PDF >>

Psychologie für Fach- und Führungskräfte

München: 02./03.07.2018   
Augsburg: 08./09.10.2018   
Weilheim: 05./06.12.2018

Als Führungskraft begegnen Sie jeden Tag unterschiedlichen Menschen, Interessen und Erwartungshaltungen. Sie sind häufig als Coach, Vertrauensperson, Vermittler gefordert.
In diesem Seminar lernen Sie, psychologisches Wissen zu nutzen, um Ihr Verhalten auf unterschiedliche Menschen und Situationen abzustimmen. So erkennen und lösen Sie schnell unnötige Spannungen und Konflikte. Sie fördern effektives Arbeiten und ein produktives Arbeitsklima.

Inhalte
Die Psychologie im täglichen Leben

  • Mit welchen Einflüssen sind Sie täglich konfrontiert?
  • Ihre Einstellung - Ihr  Verhalten
  • Glaubenssätze - welche wirken negativ, welche positiv

In der Tiefe der Kommunikation 

  • Praktische Ziele und Ich-Zustände in der Transaktionsanalyse
  • Ihre kommunikative Werkseinstellung
  • Das konzedierte Territorium - Konzentration auf Übereinstimmung anstatt auf das Strittige

Kommunikation, Gesprächsführung und Konflikte

  • Kommunikation, Gesprächstechniken, Feedback
  • Wichtige Signale beim Gegenüber erkennen und verstehen
  • Bewusst auch nonverbale Kommunikation eingehen
  • Konflikte - Störung und Klärung

Verhaltensmodell DISG

  • Schätzen Sie Ihr Verhalten ein
  • Diagnosefähigkeit erwerben, typenorientiert handeln
  • Welche Konflikte, Ängste liegen hinter Ihrem Verhalten  - wie nutzen Sie dieses Wissen  

Ihre Beziehungskompetenz als Chef

  • Emotionale Intelligenz für sich nutzen
  • Authentisch und reflektiert mit Konflikten und Stresssituationen umgehen
  • Unterschiedliche Charaktere im Job: Wie auch schwierige Zusammenarbeit gelingt

 

Persönlichkeitsentwicklung für die Assistentin

Augsburg: 22./23.03.2018  
München: 20./21.09.2018     

Nutzen
Sie reflektieren Ihr Verhalten, Ihre Stärken und Chancen. Sie erkennen, wie Sie auf Ihr Umfeld wirken. Durch Übungen erleben Sie, wie Sie Ihre Ressourcen besser nutzen können und Ihre Stärken dadurch ausbauen. Ihre Ziele können Sie sicher und leichter erreichen.

Inhalte
Standortbestimmung:       

  • Ich … Wie sehe ich die Welt - Grundtendenzen
  • Meine Rolle als Sekretärin/Assistentin
  • Meine Ziele - wo will ich hin und was tue ich dafür
  • Mein Verhaltensprofil mit DISG entdecken

Wahrnehmung von Eigen- und Fremdbild:

  • Wie sehe ich mich - wie sehen mich andere? Analyse der eigenen Stärken/Chancen
  • Meine Einstellung prägt mein Verhalten…
  • Was kann ich verändern?
  • Ihre blinden Flecken? Wie gehen Sie damit um?

Positive Kommunikation:

  • Watzlawick, 4 Ohren Modell, Ich Botschaften
  • Überzeugende Selbstdarstellung: Mimik, Gestik, Stimme
  • Inhalte anschaulich präsentieren
  • Aktiv zuhören, Fragen stellen, Feedback geben
  • Wie optimieren Sie Ihre persönliche Wirkung auf andere
  • Welche kommunikativen Mittel können Sie einsetzen

 

Lernen Sie sich besser kennen mit dem DISG Verhaltensprofil - Einzelcoaching

Weilheim: 14.03.2018            
München: 06.06.2018

Inhalte

  • Diagnose und Standortbestimmung zur aktuellen Lebenssituation
  • Erklärungsmodelle für menschliches Verhalten
  • Verhaltensmodell DISG
  • Schätzen Sie Ihr Verhalten ein
  • Diagnosefähigkeit bei anderen erwerben und typenorientiert handeln
  • Welche Konflikte, Ängste liegen unter Ihrem Profil und wie gehen Sie in Zukunft damit um
  • Kommunikation und Gesprächsführung mit Hilfe von DISG
  • Kommunikation - Störung und Klärung
  • Gesprächstechniken 

 

Immer wieder höre ich im Seminar Chefentlastung: „Schade dass mein Chef nicht dabei ist…“

Chefentlastung einmal anders:
Coaching Chef/Assistentin - ganz individuell bei Ihnen im Unternehmen

Ihr Nutzen
Motiviert, gelassen und effizient den Chef entlasten und als Team funktionieren. Sie erkennen die Arbeitsweisen von sich und vom anderen, kennen die Werte des Gegenübers, erkennen Ihre Kommunikationsmuster und leiten nach dem Arbeitsstil-test und dem DISG Verhaltensprofil Veränderungs-möglichkeiten ein und agieren in Zukunft als „Dream Team“.

Vorgehensweise
Den Termin und die Inhalte geben Sie als 2er-Team vor!
Wir vereinbaren einen Telefontermin und sprechen Ihre Ziele, Anliegen, Inhalte, Wünsche ab.
Danach komme ich zu Ihnen an Ihren Arbeitsplatz - dort findet das Coaching statt.



 

Life Balance - achtsam mit sich selbst und anderen im Job sein

München: 13./14.08.2018     
Weilheim: 24./25.09.2018      
Augsburg: 11./12.12.2018

Nutzen
Schneller - höher - weiter … und in immer kürzerer Zeit mehr erreichen. Das ist gerade Ihr Leben? Steigen Sie aus dem Hamsterrad aus. Halten Sie inne.

Durch eine ganzheitliche Betrachtung und das bewusst machen, wie Sie mit Stress umgehen, leiten Sie eine Veränderung ein, damit Sie Ihr inneres Gleichgewicht stärken und sich in Belastungssituationen angemessen verhalten können.

Inhalte

  • Standortbestimmung: Ihre aktuelle Lebens- und Stresssituation
  • Karriere und Privates - ein Balance-Konzept
  • Die ganzheitliche Persönlichkeit und Leistungsfähigkeit
  • Umgang mit Stress
  • Identifizieren von Stresssituationen
  • Entwickeln von Handlungsalternativen
  • Persönlichkeit, Selbstwertgefühl, Selbstverantwortung
  • Was treibt Sie an?
  • Achtsamkeit im Beruf und Alltag
  • Entspannung und Bewegung

 

Zeit- und Selbstmanagement

München: 23./24.07.2018     
Weilheim: 08./09.11.2018                                     

Ihr Nutzen
Sie analysieren die Stärken und Schwächen Ihres Arbeitsstils und lernen Methoden zur Prioritäten- und Zielsetzung. Durch die Beschäftigung mit dem DISG Verhaltensprofil können Sie Ihr persönliches Zeit- und Selbstmanagement „typengerecht“ umsetzen, Störquellen identifizieren und Zeitdieben auf die Schliche kommen. Sie lernen Planungsinstrumente und
-methoden kennen und wie Sie Ihnen helfen, Veränderungen einzuleiten.

Inhalte

  • Was bedeutet Zeitmanagement?
  • Zeitplanung mit der ALPEN-Methode
  • Fassen Sie Ihre Zeitdiebe!
  • Welchen Arbeitsstil haben Sie - wie wirkt er sich auf die täglichen Aufgaben aus? Was
          behindert Sie? Was treibt Sie an?
  • Definieren Sie Ziele nach der SMART Methode!
  • Pareto-Prinzip
  • Setzen Sie Prioritäten - ABC Analyse
  • Dringend und Wichtig
  • Beachten Sie die Leistungskurve
  • Reservieren Sie sich eine „Stille Stunde“!
  • Metaprogramm für Ihre Motivation - Positiver Start, positives Ende
  • Arbeitsgebiete vereinfachen
  • Delegieren und nein sagen
  • In Besprechungen das Ziel im Auge behalten
  • Kommunikation - konkret, positiv  und auf dem Punkt – spart Zeit

 

Besprechungen effektiv leiten

Weilheim: 13.03.2018            
München: 11.07.2018           
Augsburg: 16.08.2018

Ihr Nutzen
Das Management in Firmen ist bis zu 50% in Besprechungen - ein großer Zeitfresser in Ihrem täglichen Business. Optimieren Sie Ihr Meeting-Verhalten durch dieses Seminar und erhöhen den Zeitfaktor für Ihre „eigentliche“ Arbeit.

Folgende Ergebnisse einer Untersuchung des Bundesverbands Sekretariat und Büromanagement zeigen:

  • 50 % der Protokolle landen ungelesen in der Ablage
  • 35 % der Meetings fangen verspätet an, weil die Teilnehmer unpünktlich erscheinen
  • 36 % der Besprechungen dauern länger als geplant
  • 25 % der befragten Meeting-Teilnehmer haben mit dem Thema nichts zu tun.

Inhalte

  • Vorbereitung und Organisation des Meetings: Einladung, Ziel, Agenda, Teilnehmer…
  • Ihre Rolle als Moderator
  • Hilfreiche Spielregeln im Meeting 
  • Ihr Zeitplan - Ihr Gewinn
  • Visualisierungstechniken gekonnt einsetzen: an Flip Chart und Pinnwand
  • Achten Sie auf Ihre Kommunikation: Konkret, positiv, zielorientiert
  • Wie geben Sie Feedback, motivieren Teilnehmer, setzen Grenzen
  • Umgang mit unterschiedlichen Teilnehmern
  • Wie stellen Sie die Umsetzung der Aufgaben sicher?
  • Verantwortung und Aufgaben delegieren
  • Rückblick, Zusammenfassung und Ausblick auf das nächste Meeting
  • Haben Sie Ihr Ziel erreicht? Ihre Lernchancen

 

Besprechungen effektiv leiten

Weilheim: 13.03.2018            
München: 11.07.2018           
Augsburg: 16.08.2018

Ihr Nutzen
Das Management in Firmen ist bis zu 50% in Besprechungen - ein großer Zeitfresser in Ihrem täglichen Business. Optimieren Sie Ihr Meeting-Verhalten durch dieses Seminar und erhöhen den Zeitfaktor für Ihre „eigentliche“ Arbeit.

Folgende Ergebnisse einer Untersuchung des Bundesverbands Sekretariat und Büromanagement zeigen:

  • 50 % der Protokolle landen ungelesen in der Ablage
  • 35 % der Meetings fangen verspätet an, weil die Teilnehmer unpünktlich erscheinen
  • 36 % der Besprechungen dauern länger als geplant
  • 25 % der befragten Meeting-Teilnehmer haben mit dem Thema nichts zu tun.

Inhalte

  • Vorbereitung und Organisation des Meetings: Einladung, Ziel, Agenda, Teilnehmer…
  • Ihre Rolle als Moderator
  • Hilfreiche Spielregeln im Meeting 
  • Ihr Zeitplan - Ihr Gewinn
  • Visualisierungstechniken gekonnt einsetzen: an Flip Chart und Pinnwand
  • Achten Sie auf Ihre Kommunikation: Konkret, positiv, zielorientiert
  • Wie geben Sie Feedback, motivieren Teilnehmer, setzen Grenzen
  • Umgang mit unterschiedlichen Teilnehmern
  • Wie stellen Sie die Umsetzung der Aufgaben sicher?
  • Verantwortung und Aufgaben delegieren
  • Rückblick, Zusammenfassung und Ausblick auf das nächste Meeting
  • Haben Sie Ihr Ziel erreicht? Ihre Lernchancen

 

Mind Mapping® - bringen Sie Kreativität ins Büro

München: 13.07.2018           
Weilheim: 01.10.2018            

Nutzen
Mit Spaß Mind Maps® erstellen und die vielen Anwendungsbeispiele kennen lernen, üben und nutzen. Sie gestalten mit dieser Arbeitstechnik Ihre Arbeit strukturiert, zielgerichtet und kreativ. Lernen gelingt Ihnen leichter und Informationen bleiben Ihnen viel besser im Gedächtnis. Sie können sich leichter und schneller auf Themen (Vorträge, Präsentationen, Prüfungen) vorbereiten, Stoffsammlungen und Wochenpläne erstellen. Mind Mapping® bietet Ihnen die Möglichkeit Inhalte übersichtlich darzustellen, leichter im Gedächtnis zu behalten und wieder abzurufen.

Inhalte

  • Unser Denken, Gehirn und Gedächtnis
  • Mind Mapping unterstützt Sie dabei,
  • Situationen und Probleme zu analysieren,
  • Informationen rasch darzustellen und zu erfassen,
  • Aufgaben zügig zu planen und gut zu organisieren,
  • Projekte zu planen, Visionen und to do`s darzustellen.
  • Setzen Sie Ihre Kreativität im Job ein
  • Welche Darstellungsmöglichkeiten bietet Ihnen Mind Mapping
  • Lenken Sie den Fokus auf das Wesentliche
  • Stress abbauen durch Mind Mapping

 

Kommunikation - Konkret, positiv, zielorientiert und auf dem Punkt

Augsburg: 16./17.07.2018     
München: 15./16.10.2018     

Nutzen
Sie beschäftigen sich intensiv mit Ihren Kommunikationsmustern und lernen unterschiedliche Modelle kennen und anwenden. Sie üben konkrete und schwierige Gesprächssituationen aus Ihrem Arbeitsalltag und erhalten Feedback, wie Sie in Gesprächen in Zukunft sicher und souverän sind.  

Inhalte

  • Ihre kommunikative Werkseinstellung
  • Das konzedierte Territorium
  • DISG - Verhaltensprofil: Kommunikation und Konfliktpotenzial
  • Verschiedene Kommunikationsmodelle:
    •  Paul Watzlawick
    •  VAKOG - Sinneswahrnehmungen und Ihre Sprache
    •  Vier Seiten einer Nachricht - Schulz von Thun
    •  Transaktionsanalyse - die drei Ich-Zustände
  • Konkret, positiv, auf dem Punkt kommunizieren
  • Das Ziel im Blick behalten
  • Inhalt, Stimme, Körpersprache
  • Rapport (gleiche Wellenlänge herstellen)
  • Aktives Zuhören
  • Wer fragt - führt
  • Feedback - ein Geschenk
  • Schwierige Gespräche: Ihre Einstellung, innere Haltung, Vorbereitung, Gesprächsführung,
    Nachbereitung

 

Konflikte lösen und effektiv zusammen arbeiten

München: 19./20.07.2018     
Weilheim: 26./27.07.2018
Augsburg: 08./09.08.2018                                                                                                                                                  
Nutzen
Im Seminar lernen Sie, wie Sie Konflikte konstruktiv ansprechen und erhalten Lösungsmöglichkeiten. Dadurch erhöht sich die Zufriedenheit der Mitarbeit, die Zusammenarbeit und das Betriebsklima wird verbessert, der Mitarbeiter gewinnt an Persönlichkeit. 

Inhalte

  • Ihre Einstellung und Ihr Umgang mit Konflikten
  • Ihre kommunikative Werkseinstellung - Nährboden für Konflikte
  • Das konzedierte Territorium . verlassen Sie Ihre Werkseinstellung
  • Verändern Sie Ihre Position und stellen Sie Verständnis für die andere Person her
  • Chancen von Konflikten
  • Innere und äußere Konflikte
  • Ihr inneres Team - welche Teile streiten in Ihnen?
  • Strategien zur Konfliktbewältigung
  • Reflexion des eigenen Konfliktverhaltens: mit DISG auf die Spur kommen
  • Konflikte konstruktiv ansprechen und lösen
  • Eskalationsstufen von Konflikten
  • Ich-Botschaften, Feedback geben
  • Aktives Zuhören

 

Übersicht

Psychologie für Fach- und Führungskräfte
München: 02./03.07.2018         Augsburg: 08./09.10.2018         Weilheim: 05./06.12.2018

Persönlichkeitsentwicklung für die Assistentin
Augsburg: 22./23.03.2018   München: 20./21.09.2018

Lernen Sie sich besser kennen mit dem DISG Verhaltensprofil - Einzelcoaching oder Kleingruppe
Weilheim: 14.03.2018          München: 06.06.2018

Chefentlastung einmal anders:
Coaching Chef/Assistentin - ganz individuell bei Ihnen im Unternehmen

Life Balance - achtsam mit sich selbst und anderen im Job sein
München: 13./14.08.2018    Weilheim: 24./25.09.2018    Augsburg: 11./12.12.2018

Zeit- und Selbstmanagement
München: 23./24.07.2018    Weilheim: 08./09.11.2018

Besprechungen effektiv leiten
Weilheim: 13.03.2018          München: 11.07.2018           Augsburg: 16.08.2018

Kaizen - Struktur und Effizienz für Ihr Büro
Augsburg: 20./21.03.2018   München: 27./28.06.2018

Mind Mapping® - bringen Sie Kreativität ins Büro
München: 13.07.2018           Weilheim: 01.10.2018

Kommunikation - Konkret, positiv, zielorientiert und auf dem Punkt
Augsburg: 16./17.07.2018   München: 15./16.10.2018

Konflikte lösen und effektiv zusammen arbeiten
München: 19./20.07.2018    Weilheim: 26./27.07.2018    Augsburg: 08./09.08.2018


Ihr Seminar- und Coachingprogramm 2018 PDF >>

 


Manuela Grande-Lübker ::: Training ::: Coaching ::: Seminare ::: Schulung




Wer aufgehört hat, besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein!






 



Impressum | Datenschutz